Betrifft Kinder

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Betrifft Kinder 04/2014

Inhaltsverzeichnis

E-Mail Drucken

Hauptsache
Sammeln, Entdecken und Gestalten

Prof. Dr. Stefan Brée über elementare ästhetische Bildung als hochschuldidaktische Herausforderung mehr... 


Begegnungen    
Wer so klein ist ...

Zu Besuch bei Bente, Stefan und Lana
Eine neue Folge in der Reihe Familienbilder von Nora Northmann und Volker Döring mehr... 


Werkstatt        
»Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt«

Marion Tielemann stellt Ausschnitte aus dem Marc-Chagall-Kunstprojekt vor mehr... 

Was wäre, wenn...?
Fragen, nachdenken und spekulieren im Kita-Alltag
Prof. Dr. Frauke Hildebrandt über Schlüsselsituationen, die zum Denken anregen  


Pro&Contra        
Emotionales Lernen

These 3: Den Kurzschluss im Kühlschrank verursachen die Lernenden
Michael Kobbeloer beleuchtet unser »unterkühltes« Bildungssystem in zehn provokanten Thesen und schildert, wie Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Kinder und Jugendliche sowie alle anderen Beteiligten die  Temperatur des Systems gemeinsam erhöhen können  


Wissen         
Kräutersteckbrief: Sauerampfer

Herbert Österreicher präsentiert ausgewählte Gewürz-, Duft- und Arzneipflanzen, die in Kita-Gärten angebaut werden können, sich aber auch in der freien Natur, auf Wiesen, in Wäldern und an Wegrändern finden lassen mehr...  

Der Situationsansatz wird erwachsen
Vom Kindergarten bis zur Hochschuldidaktik, Teil 1
Ein Dossier mit Thesen, Erläuterungen und Geschichten aus aller Welt von Prof. Dr. Jürgen Zimmer mehr...


Medien        
Ohne Spannung kein Happy End

Gabriela Wenke rezensiert Bilderbücher gegen kindliche und universelle Ängste  


Der tägliche Wahnsinn
Einschlafhilfen

Das Allerletzte aus dem Kinderleben in Krippe, Kita und Grundschule, erzählt von Praktikantinnen, Erzieherinnen, Leiterinnen, Fortbildnerinnen und Eltern


  Im Shop bestellen > 


 

Zum Seitenanfang

 

Sammeln, Entdecken und Gestalten

E-Mail Drucken

Elementare ästhetische Bildung als hochschuldidaktische Herausforderung

Im Rahmen einer Vorlesungsreihe zum Thema »Sammeln, Ordnen und Präsentieren« an der Universität Osnabrück vermittelte Prof. Dr. Stefan Brée einen Einblick in seinen Ansatz einer ästhetischen Hochschuldidaktik für kindheitspädagogische Bildungsbereiche an der HAWK Hildesheim. Dem folgenden Beitrag liegt dieser Vortrag zugrunde.

Weiterlesen...
 

Wer so klein ist…

E-Mail Drucken

»Warum sollen nur Gesunde Kinder bekommen?!?« Bente (35) ist kleinwüchsig. Sie lebt mit ihrem Mann Stefan (36) und Tochter Lana (10), ebenfalls kleinwüchsig, in Kiel. Die Chance, dass die beiden ein gesundes Kind bekommen würden, lag bei 50 Prozent. Sie sind dieses Risiko bewusst eingegangen: »Es leben so viele gesunde Kinder in gesunden Familien, die überhaupt nicht gut für sie sind. Wir waren uns sicher, dass wir für unser Kind eine gute Familie sein werden.«

Weiterlesen...
 

»Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt«

E-Mail Drucken

»Wenn Erwachsene und Kinder sich in Neugierde versetzen können, wenn Begeisterung und Lust Eintritt in den Alltag finden, verschwinden Grenzen und der Schaffensdrang und die Kreativität machen sich selbstständig. Dieser Prozess ist für Pädagoginnen und Kinder gemeinsam lustvoll und befriedigend.«, meint Marion Tielemann und beschreibt Szenen aus dem Kunstprojekt Marc Chagall aus der KitaBü in Ammersbek.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 2